Teures Rückenleiden

  • Politik
  • 01.03.2009
Ausgabe 3/2009

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 3/2009

Was kosten eigentlich Rückenleiden? Die Frage ist so simpel wie naheliegend,  aber die Suche nach der Antwort so komplex wie endlos. Der materielle Aufwand, den Rückenleiden verursachen, ist allenfalls zu schätzen. Genaue Zahlen sind nicht zu ermitteln. Aber die Ausgaben der Kranken- und Rentenkassen sowie der Verlust an volkswirtschaftlicher Wertschöpfung dürften sich auf mehr als 40 Milliarden Euro im Jahr addieren.

Eigentlich müsste es so einfach sein, die Kosten der Behandlung einer…

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich