Patient im Recht

  • Politik
  • 01.06.2011
Ausgabe 6/2011

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 6/2011

Anfang 2012 wollen Gesundheitsminister Daniel Bahr und Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (beide FDP) ihren Entwurf für ein Patientenrechtegesetz vorlegen. Ziel ist es, dem Patienten mehr Transparenz zu geben und die derzeit in verschiedenen Gesetzen verstreuten Patientenrechte zu bündeln. Die von SPD und Grünen geführten Länder machen indes Druck und haben ein eigenes Positionspapier vorgelegt. Wir haben dies Anlass genommen und Politik, Verbänden und Experten gefragt, was…

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich