Baenkler neuer Helios-Geschäftsführer in Wuppertal

  • News des Tages

Das Helios Klinikum Wuppertal hat seit gestern einen neuen Geschäftsführer: Der Mediziner Marc Baenkler, bislang kaufmännischer Leiter der Helios Klinik Schwelm, tritt die Nachfolge von Dietmar Bönsch an, der das Klinikum Ende vergangenen Jahres „in beiderseitigem Einvernehmen“ verlassen hatte. Laut einer gemeinsamen Erklärung hatte es unterschiedliche Auffassungen über die Umsetzung geplanter Veränderungen gegeben.

„Ich freue mich, dass mit Dr. Baenkler eine hervorragende kaufmännische Leitung für das Haus in Wuppertal aus den ‚eigenen Reihen‘ der Region gefunden werden konnte“, sagte Helios-Regionalgeschäftsführer Manuel Berger, der das Haus seit Dezember kommissarisch geleitet hatte. Mit Baenkler habe das Haus in Wuppertal nun einen Geschäftsführer, der neben seiner kaufmännischen Expertise auch ein tiefes Verständnis für die Medizin mitbringe.

Baenklers Nachfolge in Schwelm tritt die bisherige Geschäftsführerin der Helios Klinik Wipperfürth, Kirsten Kolligs, an. Wer ihren Posten in Wipperfürth übernimmt, ist noch offen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich