Dreizehnter und Schick in den Sana-Vorstand berufen

  • News des Tages

Die drittgrößte Klinikgruppe in Deutschland, die Sana Kliniken AG, erweitert ihren Vorstand. Ab Juli dieses Jahres verstärken die bisherigen Generalbevollmächtigten Dr. Dorothea Dreizehnter und Dr. Jens Schick die Führungsspitze. Der Aufsichtsrat der Sana Kliniken AG hat diese Woche beide zu Mitgliedern des Vorstands bestellt. Künftig verantwortet Dreizehnter das Ressort Medizin und Pflege. Schick übernimmt das Ressort Beschaffung und Services.

Dr. Dorothea Dreizehnter (48) kam im März 2013 zur Sana Kliniken AG und leitet seither als Generalbevollmächtigte die Region Nordrhein-Westfalen. Sie war zuletzt bei Vivantes als stellvertretende Vorsitzende der Geschäftsführung für die Gesamtentwicklung des größten kommunalen Krankenhausverbundes in Deutschland verantwortlich.
Dr. Jens Schick (40) arbeitet seit dem Jahr 2005 bei der Sana Klinken AG. Nach seiner Berufung zum Generalbevollmächtigten der Region Ost Funktion verantwortet er seit Juli 2013 als erster Geschäftsführer die Geschicke des Sana Klinikums Offenbach.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich