Knoche verlässt Helios-Klinik Bad Berleburg

  • News des Tages

Der private Träger Helios muss für seine Akutklinik im nordrhein-westfälischen Bad Berleburg einen neuen Geschäftsführer suchen. Wie ein Unternehmenssprecher bestätigte, hat Amtsinhaber Elmar Knoche seinen Arbeitsvertrag fristgerecht gekündigt und wird das Unternehmen zum Jahreswechsel verlassen. Die „Westdeutsche Allgemeine Zeitung" hatte gestern berichtet, dass Knoche auf eigenen Wunsch hin gehe. „Ich suche eine andere berufliche Herausforderung und habe auch zwei Angebote", zitiert die Zeitung den 49-Jährigen. Er werde ein hervorragend aufgestelltes Haus übergeben, was er sich vorgenommen habe, habe er auch verwirklicht.

Sprecher Tobias Pott kündigte der Zeitung gegenüber an, Helios werde sich Zeit nehmen, einen Nachfolger zu finden. Er halte es aber für wahrscheinlich, dass dieser aus dem eigenen Unternehmen komme.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich