Katholisches Klinikum Mainz erweitert Chirurgisches Zentrum

  • News des Tages

Theresia Weber hat zu Monatsmitte den Posten als neue Chefärztin für Endokrine Chirurgie am Katholischen Klinikum Mainz (kkm) übernommen, wie das Haus diese Woche bekannt gab.  Zuvor hatte die Spezialistin für Schilddrüsen-Operationen am Universitätsklinikum Ulm ein Referenzzentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie aufgebaut. Innerhalb des Chirurgischen Zentrums am kkm sollen sich die Mediziner in ihren jeweiligen Fachkompetenzen ergänzen: Achim Heintz, Allgemein- Viszeralchirurgie, Walter Schmiedt, Gefäßchirurgie, und Theresia Weber, Endokrine Chirurgie. Das bereits vorhandene Zentrum für Schilddrüsenchirurgie am kkm werde Weber mit ihrer hohen Kompetenz weiter ausbauen, heißt es in der entsprechenden Mitteilung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich