DBfK bietet Pflegemanagement-Fernlehrgang an

  • News des Tages

Der Regionalverband Südost Bayern Mitteldeutschland des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe (DBfK) bietet eine berufsbegleitende Weiterbildung zur Leitung ambulanter und stationärer Pflegeeinrichtungen an. Der nächste Fernlehrgang startet im Oktober 2014 und dauert insgesamt 18 Monate. Die 835 Unterrichtseinheiten unterteilen sich dabei in ein Selbststudium, 14 Präsenztage, 10 Peergruppentreffen und Führungspraxis.

Inhaltlich beschäftigt sich der Kurs „Leitung einer ambulanten Pflegeeinrichtung/ einer stationären Pflegeeinheit" unter anderem mit sozialen Führungsqualifikationen, der Analyse von Arbeitsabläufen, der Steuerung von Prozessen,  der Sicherung der Pflegequalität sowie mit Mitarbeitermotivation. Das Konzept des Lehrgangs ist von der „Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht" zugelassen und anerkannt.

Umfassendere Informationen zur Weiterbildung finden Sie hier.
 

Autor

 Johanna Kristen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich