Nowack geht nach Passau

  • News des Tages

Der Vorstand der gemeinnützigen Aktiengesellschaft Kliniken Südostbayern, Stefan Nowack, wird voraussichtlich zum Klinikum Passau wechseln. Wie sein bisheriger Arbeitgeber gestern in Traunstein bekannt gab, habe Nowack um die Auflösung seines Vertrages gebeten. Der Aufsichtsrat gab bekannt, noch im September darüber zu entscheiden.

Nowack war seit mehr als 22 Jahren für das Unternehmen mit 5 Standorten in der Region tätig. Er bedankte sich bei Mitarbeitern und Aufsichtsrat für eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit und begründete seinen Entschluss damit, nach mehr als 2 Jahrzehnten nochmals eine neue Aufgaben annehmen zu wollen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich