3-Länder-Symposium zur Kontrolle von Multi-Resistenzen

  • News des Tages

Vom 30. bis 31. Oktober dieses Jahres findet in Tuttlingen das D-A-CH-Symposium zu neuesten Entwicklungen in der Kontrolle von Multi-Resistenzen statt. Teilnehmer können sich dort über wirksame Maßnahmen zur Infektionsprävention sowie zu gesundheitsökonomischen Ansätzen informieren, wie der Veranstalter Aesculap-Akademie mitteilte. Das Symposium richtet sich an Manager, Einkäufer, Mediziner und medizinisches Assistenzpersonal sowie OP-Leiter und Pflegefachkräfte.

» Veranstaltungswebsite

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich