BG-Klinik Duisburg mit neuer Leitung

  • News des Tages

Ralf Wenzel tritt zum Oktober dieses Jahres die Geschäftsführung der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik (BGU) Duisburg an. Der 46-jährige Betriebswirt war zuvor unter anderem als Verwaltungsleiter des Marienhospital Bottrop tätig. Er folgt auf Hans-Peter Schlaudt, der bereits im Juni die zusätzliche Leitung der BGU Frankfurt übernommen hatte und den Posten in Duisburg wie geplant Ende September abgeben wird.

Die BGU Duisburg gehört zum Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung (KUV). Der KUV besteht aus neun Akutkliniken, zwei Kliniken für Berufskrankheiten und zwei Unfallbehandlungsstellen, den BG-Kliniken. Mit 12.000 Mitarbeitern und jährlich über 500.000 Patienten sind die BG-Kliniken einer der größten Klinikverbunde Deutschlands.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich