Kartellamt genehmigt Übernahme der Kliniken Leipziger Land

  • News des Tages

Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für die Übernahme der Kliniken Leipziger Land durch die Sana Kliniken AG erteilt. Die Häuser an den Standorten Borna und Zwenkau gehen damit zum Jahreswechsel in den Besitz des privaten Betreibers über. Dieser sieht dadurch die medizinische Versorgung in der Region langfristig sicher gestellt sowie für Mitarbeiter und Patienten Kontinuität und Planungssicherheit gewahrt. „Wir freuen uns, dass das Bundeskartellamt so rasch entschieden hat", sagte Sana-Vorstandschef Michael Philippi. „Wir werden alles daran setzen, die exzellente Entwicklung der Kliniken Leipziger Land fortzuführen."

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich