BMVZ-Vorstand Köppl fordert Liberalisierung

  • News des Tages

Der Vorsitzende des Bundesverbandes MVZ, Bernd Köppl, fordert von der Politik mehr Engagement für die sektorenübergreifende Versorgung. Deren Struktur sei derzeit „paradox", schreibt er in seinem heute veröffentlichten „Orientierungswert" auf BibliomedManager. 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich