Neue Führungsstruktur am Klinikum Chemnitz

  • News des Tages

Der Aufsichtsrat der Klinikum Chemnitz gGmbH hat diese Woche die Geschäftsordnung für die Struktur der Geschäftsführung verändert und den bisherigen Kaufmännischen Geschäftsführer Dirk Balster zum Vorsitzenden der Geschäftsführung zu ernannt. Das teilte das Krankenhaus in einer Pressemeldung mit. Dirk Balster sei seit mehr als zwei Jahren in der Geschäftsführung des größten kommunalen Krankenhauses der neuen Bundesländer tätig. Das Klinikum Chemnitz habe sich unter seiner Leitung wirtschaftlich deutlich stabilisiert und sei so in der Lage, den anstehenden Herausforderungen im schwierigen Marktumfeld optimistisch entgegen zu treten.

Darüber hinaus hat der Aufsichtsrat der Mitteilung zufolge beschlossen, die Position eines Sprechers der Medizinischen Berufe zu etablieren. Dieser stehe als medizinischer Berater der Geschäftsführung zur Seite. Diese Funktion werde der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Joachim Boese-Landgraf, einnehmen. Er leite seine Klinik seit 17 Jahren „erfolgreich und gewissenhaft".

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich