Große Kliniken zahlen mehr Gehalt

  • News des Tages

Ärzte in großen Kliniken erhalten rund 25 Prozent mehr Gehalt als die Kollegen in kleineren Häusern. Das geht aus dem aktuellen Gehaltsreport des Jobportals Stepstone hervor, der Anfang des Jahres veröffentlicht wurde. So erhalten Mediziner in Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitern durchschnittlich etwa 78.000 Euro – deutlich mehr als in Häusern mit bis zu 500 Mitarbeitern. Dort liegt das Durchschnittsgehalt nur bei rund 58.000 Euro.

Die Lohnschere zwischen Männern und Frauen bleibt dem Report zufolge weiterhin groß. Danach verdienen Ärzte in Deutschland zwar im Durchschnitt 63.000 Euro. Männer liegen mit rund 73.000 Euro allerdings um etwa 20 Prozent über dem Schnitt. Medizinerinnen hingegen kommen in der Regel nur auf rund 56.000 Euro.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich