Töpper übernimmt Direktion bei Asklepios in Harburg

  • News des Tages

Das Asklepios Klinikum Harburg hat seit Jahresbeginn einen neuen Ärztlichen Direktor: Rudolf Töpper tritt die Nachfolge von Wolf-Hartmut Meyer-Moldenhauer an, der in den Ruhestand geht. Der 53-jährige Töpper ist seit 2002 Chefarzt der Neurologie in Harburg. Der neue Ärztliche Direktor will nach eigenen Angaben die Abteilungen des Klinikums noch besser verzahnen sowie die Patientenorientierung und den Servicegedanken weiter stärken.

Er wird auch weiterhin als Chefarzt der Neurologie tätig bleiben und erhält Unterstützung durch Stefan Christl, Chefarzt der 2. Medizinischen Abteilung, der stellvertretender Ärztlicher Direktor wird.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich