Deister neuer Präsident der DGPPN

  • News des Tages

Die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) hat Arno Deister zu ihrem Präsidenten für die Amtszeit 2017 und 2018 gewählt. Für die nächsten 2 Jahre hat Deister, der als Chefarzt des Zentrums für Psychosoziale Medizin des Klinikums Itzehoe tätig ist, die Funktion des Präsidenten Elect, wie der Verband in einer entsprechenden Mitteilung bekannt gab.

Die DGPPN, die bereits 1842 gegründet wurde, vertritt den gesamten Bereich der genannten Fächer in Deutschland. Das beinhaltet Universitäten, niedergelassene Ärzte, 200 psychiatrische Fachkliniken und etwa 230 Kliniken. Sie hat etwa 7.700 Mitglieder und ist nach eigenen Angaben damit die größte und älteste wissenschaftliche Vereinigung von Ärzten und Wissenschaftlern in Deutschland auf ihrem Gebiet.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich