St. Vincenz wird Gesellschafter im Westerwald

  • News des Tages

Nach dem Ausstieg der Johanniter wird das Limburger St. Vincenz-Krankenhaus neuer 50-prozentiger Gesellschafter des Evangelischen Krankenhauses Dierdorf/Selters. Die bestehende Zusammenarbeit werde durch diesen Schritt weiter intensiviert, wie beide Seiten in einer entsprechenden Mitteilung erklärten. Die andere Hälfte wird weiterhin vom Selteser Krankenhausverein getragen. Die Klinik verfügt über 188 Betten und beschäftigt 360 Mitarbeiter.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich