Caritas Dienstgeber begrüßen Tarif-Abschluss

  • News des Tages

Die Dienstgeberseite der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbands (AK Caritas) begrüßte den gestrigen Tarifabschluss zwischen Ärzten und kommunalen Kliniken. Die Einigung sei ein gutes Signal für die eigenen Verhandlungen mit der Mitarbeiterseite der AK Caritas über die Tarife für und 30.000 Ärzte in 350 katholischen Krankenhäusern bundesweit. Am 26.März dieses Jahres sollen die Verhandlungen bei Caritas starten, wie der Verband gestern in Freiburg mitteilte.

Nicht einverstanden zeigte sich die Caritas mit den Vereinbarungen zur Vergütungserhöhung im Bereitschaftsdienst. Diese sei für die Vielzahl eher kleinerer katholischer Kliniken eine zu starke Belastung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich