Positionspapier des europäischen Pflegeverbands zu antibiotikaresistenten Keimen

  • News des Tages
Resistenzen gegen Antibiotika haben in den vergangenen Jahren besorgniserregend zugenommen. Das führt zu erheblichen Einschränkungen der Wirksamkeit von Antibiotika und ist eine ernste Gefahr für Patienten und das Gesundheitssystem insgesamt. Pflegende können aus Sicht des Europäischen Pflegeberufsverbands European Federation of Nurses Associations (EFN) entscheidend dazu beitragen, Antibiotikaresistenzen zu reduzieren. Dazu hat der EFN bereits 2014 ein Positionspapier herausgegeben. In deutscher Übersetzung bietet jetzt der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe e.V. (DBfK) das Dokument „Antibiotika-Resistenz und die Rolle der Pflegefachpersonen" zum Download an.

 

Autor

 Nadine Millich

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich