Warmuth neuer Geschäftsführer der BBT-Gruppe

  • News des Tages

Matthias Warmuth (44) ist zum 1. März als Geschäftsführer Unternehmensentwicklung in die Leitung der Barmherzigen Brüder Trier (BBT) berufen worden. Nach eigenen Angaben ist die BBT-Gruppe einer der zehn großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland. Der examinierte Jurist und Gesundheitsökonom war einer Pressemitteilung zufolge bereits seit 2010 in verschiedenen Leitungspositionen für die BBT-Gruppe tätig. Vor diesem Wechsel verantwortete er als Verwaltungsdirektor der Hochgebirgsklinik Davos den Bereich Administration.    „In unserer Unternehmensgruppe ist sehr viel Erfahrung, Professionalität und Kompetenz vorhanden. Ich freue mich, dass die Geschäftsführung unserer Unternehmensgruppe nun wieder komplett ist. An ihrer Seite stehen über 10.000 Mitarbeitenden in mehr als 30 Einrichtungen im Dienst für Menschen, die sich vertrauensvoll an uns wenden", kommentierte BBT-Aufsichtsratsvorsitzender Bruder Peter Berg die Ernennung von Matthias Warmuth.  

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich