Investitionspauschalen-Katalog 2015 veröffentlicht

  • News des Tages

Der GKV-Spitzenverband, der Verband der Privaten Krankenversicherung und die Deutsche Krankenhausgesellschaft haben sich auf einen Investitionsbewertungsrelationen-Katalog für 2015 verständigt. Die von den Ländern bereitgestellten Investitionsmittel für Kliniken könnten mit diesem besser verteilt und gezielt den Leistungen zugeordnet  werden, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung.

Das Investitionspauschalen-Verzeichnis, das erstmals 2014 veröffentlicht wurde, weise nun auch zu jedem Fall des DRG-Systems ein fall- und verweildauerbezogenes Relativgewicht aus. So werde etwa die Abbildungsgenauigkeit erhöht und die Investitionsanteile könnten den Krankenhausleistungen noch differenzierter zugeordnet werden. Allerdings sei es den Ländern weiterhin überlassen, ob oder wie intensiv sie das neue Instrument nutzten.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich