Laumann kritisiert Verteilung der Mittel zu Lasten der Pflege

  • News des Tages

Der Pflegebeauftrage der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann, hat im Interview mit dem Pflegeportal Station24 die unzureichende Klinikfinanzierung durch die Länder kritisiert. Sie steckten zu wenig Geld in ihre Krankenhäuser und verursachten so zusätzliche Probleme bei der Pflege, weil die Häuser häufig dazu gezwungen seien, eigentlich für die medizinisch-pflegerische Versorgung vorgesehene Mittel für die Instandhaltung der Gebäude einzusetzen.

Zum kompletten Interview mit Karl-Josef Laumann

Autor

 Johanna Kristen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich