Schleswiger Klinikchef geht

  • News des Tages

Der Geschäftsführer des Helios-Klinikums Schleswig, Florian Riedel, hat seinen Posten zum 31. März verlassen. Dies geschah auf eigenen Wunsch und im Einvernehmen mit Helios, wie die lokale Tageszeitung „Schleswiger Nachrichten" unter Berufung auf Unternehmensinformationen gestern berichtete. Er habe 5 Jahre an der Spitze des Klinikums gestanden, in der er unter anderem für die wirtschaftliche Sanierung des Standorts verantwortlich zeichnete, heißt es weiter.

 

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich