InEK-Bericht ermöglicht genauere DRG-Kalkulation

  • News des Tages

Der vor Ostern veröffentlichte Extremkostenbericht des Instituts für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK) bietet die Basis, die Fallpauschalen im Krankenhaus besser zu kalkulieren. Bereits auf dem Nationalen DRG-Forum hatte sich InEK-Chef Frank Heimig zuversichtlich gezeigt, dass der Bericht „die Weiterentwicklung des Systems extrem voranbringen" werde. Womöglich steht die Krankenhausabrechnung vor einer Sprunginnovation. Mehr in der neuen "Story der Woche" auf BibliomedManager.de

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich