Eckmann neuer Ärztlicher Direktor am Klinikum Peine

  • News des Tages

Christian Eckmann übernimmt zum 18. August die Position des Ärztlichen Direktors am Klinikum Peine, einem Haus der Klinikgruppe AKH.

Wie die AKH-Gruppe am Donnerstag mitteilte, folgt Eckmann auf Jürgen Sorge, der sich verstärkt seinen Aufgaben als Chefarzt der Abteilung für Anästhesiologie widmen möchte.

Der 49-jährige Eckmann ist seit November 2008 Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-und Thoraxchirurgie am Klinikum. Zuvor war er an der Klinik für Chirurgie der Medizinischen Universität zu Lübeck tätig.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich