Brink wiedergewählt

  • News des Tages

Jochen Brink bleibt Präsident der Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen (KGNW). Die Mitglieder wählten den 59-Jährigen vergangene Woche in Neuss einstimmig für weitere drei Jahre an die Spitze des Verbands, teilte die KGNW gestern mit. Die Umsetzung des Krankenhaustrukturgesetzes (KHSG) wird ein Schwerpunkt seiner zweiten Amtszeit sein, kündigte der Vorstand des evangelischen Krankenhausverbunds Valeo-Kliniken an. Als Vizepräsidenten wurden Ingo Morell, Geschäftsführer der Gemeinnützigen Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe mbH, und Joachim Finklenburg, Hauptgeschäftsführer der Klinikum Oberberg GmbH, ebenfalls einstimmig im Amt bestätigt.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich