BMG veröffentlicht Ratgeber Gesundheit für Asylsuchende

  • News des Tages

Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hat einen Ratgeber für Asylsuchende zum Thema Gesundheit herausgegeben. In der Informationsbroschüre würden unter anderem die wesentlichen Grundzüge der Gesundheitsversorgung hierzulande und das Verhalten im Falle einer Erkrankung erklärt, heißt es in einer entsprechenden Mitteilung.

Den „Ratgeber Gesundheit für Asylsuchende in Deutschland" gibt es dem BMG zufolge in fünf Sprachen: Deutsch, Englisch, Arabisch, Kurdisch und Paschto. Die Broschüre entlaste Helfer und Behörden vor Ort und helfe Asylsuchenden, „sich in unserem Gesundheitswesen zurechtzufinden", sagte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe am Freitag in Berlin. Zudem beinhalte der Ratgeber Informationen zu den notwendigen Erstuntersuchungen nach der Ankunft in der Bundesrepublik und einen herausnehmbaren Impfausweis.

>> Das Infoheft ist als PDF zum Download sowie als Online-Version auf der Website des BMG erhältlich.

 

Autor

 Johanna Kristen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich