Studie vergleicht Klinik-Qualität zwischen Bundesländern

  • News des Tages

Für einen Ländervergleich hat das Institut für angewandte Qualitätsförderung und Forschung im Gesundheitswesen (AQUA) 279 Indikatoren zur Qualität im Krankenhaus ausgewertet. Im Auftrag des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) sollte ermittelt werden, welche Qualitätsunterschiede bei der Behandlung im Krankenhaus sich zeigen, wenn die Bundesländer miteinander verglichen werden, heißt es in einer entsprechenden Mitteilung. Grundlage seien Indikatoren, die ohnehin im Rahmen der gesetzlichen Qualitätssicherung erhoben und veröffentlicht werden müssten. Die Daten des Berichts stammten aus dem Erfassungsjahr 2014.

Bei kleineren Bundesländer sei zu beachten, dass es aufgrund geringer Krankenhausfallzahlen, insbesondere bei Transplantationen und Lebendspenden, zu starken Abweichungen vom Bundesdurchschnitt nach oben oder unten kommen könne. Grund sei, dass bei geringen Fallzahlen jedes einzelne rechnerisch auffällige Krankenhaus das Landesergebnis stark negativ beeinflusse, heißt es in dem Report.

>> Zur Länderauswertung
 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich