Wettengel neuer Geschäftsführer der Endo-Klinik Hamburg

  • News des Tages

Die Helios Endo-Klinik hat einen neuen Geschäftsführer: Seit Anfang Februar leitet Philip Wettengel die Spezialklinik für Gelenk- und Wirbelsäulenchirurgie in Hamburg. Er folgt auf Sibylle Stauch-Eckmann, die das Krankenhaus laut Helios nach 13 Jahren auf eigenen Wunsch verlassen hat, um sich einer neuen Aufgabe in der Gesundheitswirtschaft zu widmen. Der Diplom-Verwaltungswissenschaftler Wettengel übernimmt zugleich die Leitung des Endo Reha-Zentrums und des MVZ Harburg. 

Aus Sicht des neuen Geschäftsführers ist der Wechsel eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte. Seit 2006 war er in verschiedenen zentralen Funktionen bereits für die Damp Gruppe tätig, darunter auch im Klinikmanagement der damaligen Endo-Klinik Hamburg. Anschließend übernahm er verschiedene Leitungsaufgaben bei Asklepios Hamburg unter anderem als Klinikmanager in Nord und Altona. Zuletzt war Wettengel als Geschäftsführer der Asklepios Klinik Bad Oldesloe tätig.  

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich