Schulz übernimmt in Dierdorf/Selters

  • News des Tages

Wechsel in der Geschäftsführung des Evangelischen Krankenhauses Dierdorf/Selters: Erwin Reuhl verabschiedet sich in den Ruhestand. Sein Nachfolger, Thomas Schulz, hat zum 1. März den Posten übernommen und wird das Krankenhaus nach zweimonatiger Einarbeitungszeit ab Mai alleine führen. Der studierte 36-jährige Betriebswirt war zuletzt Kaufmännischer Leiter eines Integrierten Herzzentrums in Niedersachsen, zuvor als Verwaltungsleiter und Kaufmännischer Direktor für zwei private Klinikketten tätig, teilte das Krankenhaus mit. Schulz will nun unter anderem den Standort Dierdorf stärken und in Selters die Verzahnung zwischen dem stationären Betrieb und ambulanten Anbietern weiter vorantreiben.     

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich