Pommerenke übernimmt in Potsdam-Sanssouci

  • News des Tages

Oliver Pommerenke ist neuer Geschäftsführer des St. Josefs-Krankenhauses Potsdam-Sanssouci. Wie die die Einrichtung der Alexianer-Gruppe mitteilt, übernimmt der 40-Jährige das Amt mit sofortiger Wirkung. Sein Vorgänger Hartmut Hagmann war bereits im Herbst vergangenen Jahres in die Regionalgeschäftsführung der neuen Alexianer-Region Münster-Misericordia gewechselt.

Pommerenke, ausgebildeter OP-Fachkrankenpfleger und Rettungssanitäter, hat Gesundheitsökonomie, Controlling und Krankenhausorganisation studiert. Zuletzt war er stellvertretender Geschäftsführer des Krankenhaus St. Adolf – Stift Reinbeck in Hamburg.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich