Geschäftsführerwechsel in Rotenburg

  • News des Tages
Rotenburgs Krankenhäuser, das Herz-Kreislauf-Zentrum (HKZ) unter der Regie des Klinikums Bad Hersfeld, und das Kreiskrankenhaus erhalten zum 1. Mai neue Geschäftsführer. Wie das Klinikum in Bad Hersfeld mitteilt, übernimmt Ulrich Meier die Geschäftsleitung im HKZ. Sein Vorgänger Ulrich Hornstein scheidet auf eigenen Wunsch zum 30. April aus dem Unternehmen aus und wechselt als Geschäftsführer an das Kreiskrankenhaus.

Meier ist Diplom-Kaufmann und langjähriger Geschäftsführer des Klinikums Karlsruhe. Dem 56-Jährigen ist als ehemaliger Finanzdirektor des Klinikums Fulda die Region Osthessen bestens bekannt.

Wie der Diakonieverein Berlin-Zehlendorf als Betreiber des Kreiskrankenhauses mitteilt, folgt Ulrich Hornstein als Geschäftsführer im Kreiskrankenhaus Rotenburg auf Margit Schmaus, die das Amt seit Juli 2015 temporär bekleidet hatte. Hornstein verfügt über mehr als 13 Jahre Erfahrung im Gesundheitsmanagement und übernahm die Geschäftsführung im HKZ im Oktober 2012.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich