Gemmel wechselt zu Asklepios Kliniken Hamburg

  • News des Tages

Der bisherige Geschäftsführende Direktor der Asklepios Klinik Nord, Joachim Gemmel, übernimmt zum 1. Juli 2016 die Geschäftsführung der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH. Das teilte der private Krankenhauskonzern heute mit. Gemmel folgt auf Christoph Mahnke, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch Ende Juni 2016 verlässt (Bibliomed berichtete) und zum 1. Oktober 2016 CEO und Geschäftsführer des Laborunternehmes Synlab Holding Deutschland wird. Nachfolger von Gemmel an der Asklepios Klinik Nord wird Markus Weinland. Der 56-Jährige ist seit dem Jahr 2010 als Regionalgeschäftsführer im Raum Berlin-Brandenburg für Asklepios tätig und verantwortet in dieser Funktion die Asklepios Kliniken in Birkenwerder und Parchim. Davor war der studierte Diplom-Pädagoge und Betriebswirt unter anderem Bereichsleiter der Rhön-Klinikum AG in Niedersachsen und Geschäftsführer in Salzgitter, Gifhorn, Wittingen, Nordenham und Nienburg.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich