Hütte künftiger Leiter der Gesundheitsholding Lippe

  • News des Tages
Die Gesellschaftversammlung der Gesundheitsholding Lippe hat Johannes Hütte Anfang Juli zum neuen Geschäftsführer gewählt. Hütte übernimmt gleichzeitig auch Geschäftsführungsverantwortung im Klinikum Lippe und den Kreissenioreneinrichtungen. Er folgt auf Interimsgeschäftsführer Peter Schwarze, „der künftig wieder den Ruhestand genießen" werde, teilt das Klinikum Lippe mit.

Hütte wird ab Herbst die Geschicke des Klinikums als Hauptgeschäftsführer gemeinsam mit dem Medizinischen Geschäftsführer, Helmut Middeke, leiten, der in diesem Amt seit 2014 tätig ist. Der 43-Jährige verfügt über langjährige Erfahrungen in der Geschäftsführung von Krankenhäusern und Senioreneinrichtungen. Derzeit ist der gelernte Bankkaufmann und studierte Wirtschaftswissenschaftler Theologe und Alleingeschäftsführer der pro homine Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen Wesel-Emmerich/Rees GmbH in Wesel.
 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich