Studie untersucht Klinikaufenthalt von Patienten

  • News des Tages
Wie Patienten ihren Aufenthalt in einer großen Klinik empfinden, untersuchen derzeit die Uniklinik Köln und die Hochschule Fresenius. In einer Beobachtungsstudie wird die Situation der Patienten vom Erstkontakt mit der Klinik, über die dortige Aufnahme und die anschließende Vorort-Orientierung bis zum Tag der Entlassung analysiert. Ziel der Studie sei es, Empfehlungen für eine verbesserte Interaktion verschiedenster Akteure der Klinik mit Patienten und deren Angehörigen abzuleiten, heißt es in einer entsprechenden Mitteilung der Hochschule Fresenius von Montag. Letztlich solle damit auch die Zufriedenheit der Patienten verbessert werden.

Untersucht wird, welche Informationen Patienten und ihre Angehörigen benötigen, welche Unterstützung durch das Klinikpersonal zu welchem Zeitpunkt erforderlich ist und wie sich die Ansprüche sowie Bedarfe aufgrund einer zunehmenden Digitalisierung und der fortschreitenden Informationsmöglichkeiten der Patienten verändern.
 

Autor

 Nadine Millich

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich