Curacon übernimmt Sanovis

  • News des Tages

Die Curacon-Unternehmensgruppe übernimmt das auf klinische IT-Prozesse spezialisierte Consulting-Unternehmen Sanovis. Damit baut Curacon seine Position als Krankenhausberater auf dem deutschsprachigen Markt weiter aus. „Gemeinsam werden wir unsere Mandanten nun auch bei allen Fragen rund um die Informationstechnologie im Krankenhaus mit großer Expertise beraten und unterstützen können", sagte der Sprecher der Curacon-Geschäftsführung, Tobias Allkemper. Das Sanovis-Team, das aus Informatikern, Medizinern, Naturwissenschaftlern und Kaufleuten besteht, ergänzt künftig die Berater von Curacon und Jüngerkes & Schlüter.

Gemeinsam verfügt die Curacon-Unternehmensgruppe nun über Projekterfahrungen aus mehr als 300 Krankenhäusern. „Als Dienstleister für Datenschutzfragen im Krankenhausbereich sind wir jetzt führend in Deutschland", sagte der Geschäftsführer und Leiter des Curacon-Geschäftsbereichs Unternehmensberatung, Matthias Borchers.

Die Curacon-Unternehmensgruppe mit Sitz in Münster beschäftigt deutschlandweit an elf Standorten insgesamt mehr als 300 Mitarbeiter, darunter 28 Wirtschaftsprüfer, 57 Steuerberater und 13 Rechtsanwälte. Sie gehört nach eigenen Angaben zu den 20 größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland.

 

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich