Online-Spenden: Kinderklinik richtet Amazon-Wunschliste ein

  • News des Tages

Das US-amerikanische Florida Hospital for Children hat eine Online-Spendenseite eingerichtet, die unter anderem eine Amazon-Wunschliste enthält. Darüber können potenzielle Spender jungen Patienten und deren Angehörigen den Aufenthalt im Krankenhaus verschönern. Auf der Wunschliste stehen populäre Computerspiele für Nintendo-Spielesysteme, Arzttaschen zum Spielen und Legos aller Art, aber auch praktische Dinge für den Klinikaufenthalt wie Ladegeräte für Handys. Zu den einzelnen Wünschen haben die Mitarbeiter kleine Kommentare geschrieben. So steht neben einer Reihe bunter Plastikröhrchen zum Kauen zum Beispiel der Hinweis, das Spielzeug hätte eine hohe Priorität und würde geistig behinderten Patienten zugute kommen.

Wer Amazon allerdings nicht als Plattform benutzen möchte, den bittet das Krankenhaus zum Beispiel, die privaten Weihnachtseinkäufe über spezielle Sponsorenlinks des Krankenhauses zu tätigen. Auf diese Weise erhält das Krankenhaus bei jedem Kauf einen kleinen Teil der Kaufsumme als Spende von dem jeweiligen Händler.
>> Donate now: Florida Hospital for children

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich