Musterverträge für Kooperationen zwischen Industrie und Kliniken

  • News des Tages

Kliniken stehen ab sofort Musterverträge für Technikkooperationen im Internet zum Download zur Verfügung. Der Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e. V. (VKD) und der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) haben diese Woche die „Musterverträge zu ausgewählten Kooperationsformen zwischen Medizinprodukteunternehmen sowie medizinischen Einrichtungen und deren Mitarbeitern" aktualisiert und veröffentlicht.

>> Download: www.bvmed.de/mustervertraege

In den Musterverträgen sind Textvorschläge und Erläuterungen zu verschiedenen Kooperationsformen wie Referentenvertrag, Beratervertrag, Unterstützung der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen, Sponsoring-/Werbevertrag oder Geldspende enthalten.

Wichtig sind die Musterverträge und Hilfestellungen der beiden Verbände, da die Zusammenarbeit zwischen Kliniken und Industrie laut BVMed zunehmend strafrechtlich risikobehaftet sei. Dennoch seien die Kooperationen politisch erwünscht. „Oberstes Ziel ist es daher, zu vermeiden, in Korruptionsverdacht zu geraten. Dabei helfen die Prinzipien des Kodex Medizinprodukte und die aktualisierten Musterverträge", so BVMed-Geschäftsführer und Vorstandsmitglied Joachim M. Schmitt.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich