Australisches Laborunternehmen übernimmt Thüringer Capio Klinik

  • News des Tages

Die Capio Klinik an der Weißenburg hat ab Februar einen neuen Besitzer. Einem Bericht der Thüringischen Landeszeitung (TLZ) zufolge erwirbt Laborbetreiber Sonic Healthcare Germany sämtliche Anteile an dem Standort im Süden Thüringens. Die Klinik ist ein Fachkrankenhaus für Rheumatologie und Innere Medizin und beherbergt ein Rehabilitations- und Pflegezentrum. „Das Unternehmen Capio wird sich von den Bereichen Pflege und Rehabilitation trennen", zitiert die TLZ den amtierenden Verwaltungsdirektor des Standorts, Olaf Tkotsch.

In Deutschland hat sich das schwedische Unternehmen Capio mit acht seiner insgesamt neun Einrichtungen vor allem auf die Therapie von Venenerkrankungen spezialisiert und ist eigenen Angaben zufolge Marktführer.

Sonic Healthcare ist ein weltweit agierenden Gesundheitsunternehmen mit Sitz in Sydney, Australien. Der Konzern listet auf seiner Website seit seiner Gründung 1987 zahlreiche Labor-Übernahmen in allen Teilen der Welt auf, darunter seit 2004 auch Deutschland. Sonic beschäftigt nach eigenen hierzulande rund 5.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten.

 

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich