Unternehmensverbund wächst

Median kauft Frankenpark Klinik und Rehazentrum Wilhelmshaven

  • Klinikmarkt
median_logo_170601.jpg
© Median

Die Frankenpark Klinik in Bad Kissingen und das Rehazentrum Wilhelmshaven werden zukünftig zu Median gehören. Die Geschäftsführer der beiden Kliniken, Thorsten Ostermann und Günter Pott, und der Median-CEO André M. Schmidt unterzeichneten hierzu einen Kaufvertrag, wie das Unternehmen mitteilte. Die Frankenpark Klinik ist ein Rehabilitationszentrum für Orthopädie, Geriatrie und Innere Medizin mit 185 Betten und rund 120 Mitarbeitern. Das Rehazentrum Wilhelmshaven verfügt über 220 Betten und hat sich vor allem auf die Anschlussheilbehandlung nach orthopädischen Operationen und die frühe neurologische Rehabilitation der Phase C spezialisiert.

Die Frankenpark Klinik sei „ein wertvoller Baustein im Bundesland Bayern, in dem Median bisher noch nicht so stark vertreten“ sei, sagte Median-CEO André M. Schmidt. Das Rehazentrum Wilhelmshaven bereichere den Verbund mit seinem orthopädischen und neurologischen Wissen. Median ist nach eigenen Angaben mittlerweile der bundesweit größte Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen. Mit dem Zukauf der Frankenpark Klinik und des Rehazentrums Wilhelmshaven nähere sich der Umsatz auf Jahresbasis nun der Grenze von einer Milliarde Euro. Der Unternehmensverbund hat rund 18.000 Betten und Behandlungsplätze in 121 Kliniken und Einrichtungen.

Autor

 Hendrik Bensch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich