Personalie

Ricks übernimmt kaufmännische Leitung in Fritzlar

  • News des Tages
Ricks übernimmt kaufmännische Leitung in Fritzlar
v.l.: Tanja Adamovsky (Pflegedienstleitung), Sven Ricks (Kaufmännischer Geschäftsführer) und Carsten Bismarck (Medizinischer Geschäftsführer) © Hospital zum Heiligen Geist

Sven Ricks ist neuer kaufmännischer Geschäftsführer der Hospital zum Heiligen Geist gGmbH im hessischen Fritzlar. Die bisherige kaufmännische Geschäftsführerin Barbara Gawliczek wird sich auf die Geschäftsführung der Stiftung des Hauses und künftige Baumaßnahmen konzentrieren, teilte das Hospital mit. „Hintergrund sind die geplanten umfangreichen Sanierungs- und Neubaumaßnahmen, die für die nächsten Jahre anstehen und der damit verbundene Arbeitsaufwand sowie die ständig steigenden Anforderungen an den laufenden Krankenhausbetrieb“, heißt es in einer Pressemitteilung der Klinik.

Ricks ist bereits seit vergangenem Jahr Prokurist in Fritzlar. Der studierte Volkswirt war nach seiner Promotion an der Universität in Marburg viele Jahre in einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig. Später wechselte er zur Deutschen Bahn. Dort sammelte er in verschiedenen Geschäftsfeldern, Gesellschaften und Regionen als Führungskraft Erfahrung in den Themen Finanzen, Controlling und Personalmanagement.

Autor

 Hendrik Bensch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich