Personalie

Klinikum rechts der Isar hat neues Vorstandsmitglied

  • Personalia
Klinikum rechts der Isar hat neues Vorstandsmitglied
Prof. Bernhard Hemmer; Direktor der Neurologischen Klinik und Poliklinik Foto: Eckert / Heddergott © © Astrid Eckert & Andreas Heddergott / TU München Verwndung frei für die Berichterstattung über die TU München unter Nennun

Prof. Bernhard Hemmer ist neues Vorstandsmitglied des Klinikums rechts der Isar. Seit 2007 ist er Direktor der Klinik für Neurologie am Klinikum. 

Zugleich wurde er für drei Jahre als Dekan in den Rat der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität München (TUM) gewählt. Er folgt auf Prof. Peter Henningsen, der das Amt seit 2010 innehatte und sich nicht mehr zur Wahl stellte. 

Hemmer beschäftigt sich wissenschaftlich mit entzündlichen Erkrankungen des Nervensystems, insbesondere mit der Multiplen Sklerose und den molekularen und immunologischen Ursachen dieser Erkrankung. Er ist Mitglied in verschiedenen nationalen und internationalen Gesellschaften, unter anderem ist er Präsident des European Congress for Treatment and Research in Multiple Sclerosis (ECTRIMS). 

Autor

 Luisa-Maria Hollmig

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich