CDU

Laschet und Spahn wollen CDU führen

  • News des Tages
Laschet und Spahn wollen CDU führen
© Regina Sablotny

Armin Laschet, nordrhein-westfälischer Ministerpräsident, will CDU-Vorsitzender werden. Das gab er in Berlin bekannt. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, der ebenfalls als Kandidat gehandelt worden war, verzichtet und unterstützt Laschets Kandidatur. Spahn selbst will Vizevorsitzender der CDU werden.

"Es kann nur einen Parteichef geben", sagte der CDU-Politiker der Deutschen Presseagentur zufolge. Das bedeute auch, dass jemand zurückstehen müsse. Deshalb unterstütze er Laschet bei seiner Kandidatur um den Parteivorsitz. "Wir müssen mehr denn je zusammenstehen."

Spahn wird am 19. März das DRG-Forum in Berlin eröffnen. Die politische Auftaktveranstaltung findet um 10 Uhr statt. Weitere Infos und das gesamte Programm ist auf drg-forum.de zu finden. 

Autor

 Christina Spies

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich