Konferenz

DRG-Forum 2020 findet virtuell statt

  • DRG-Forum News
DRG-Forum 2020 findet virtuell statt

Das 19. DRG-Forum wird in diesem Jahr erstmals virtuell stattfinden. Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus, der damit verbundenen Risiken und Reiseeinschränkungen von Teilnehmern und Referenten hat der Bibliomed-Verlag sich nach intensiver Abwägung dazu entschlossen, auf eine Präsenzveranstaltung in diesem Jahr zu verzichten. 

Gerade in Zeiten, die dem Gesundheitssystem Besonderes abverlangen, wollen wir den interdisziplinären Austausch und das Teilen von Wissen jedoch nicht ersatzlos dem Coronavirus opfern. Daher laden wir am 19.3.2020 alle Interessierten dazu ein, kostenfrei das „Virtuelle DRG-Forum“ zu besuchen. Dank der Unterstützung von Referenten und Ausstellern planen wir, die Plenumsveranstaltungen sowie die für den 19.3. geplanten Workshops als digitales Format anzubieten. 

Nahezu alle Plenumsteilnehmer sowie die Workshop-Referenten haben bereits zugesagt, auch mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stehen wir im Austausch. Sofern Teilnehmer die Teilnahmegebühr bereits überwiesen haben, erstatten wir diese selbstverständlich in voller Höhe zurück. 

Über weitere Details und die Möglichkeiten zur Teilnahme informieren wir auf www.bibliomedmanager.de oder auf www.drg-forum.de.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich