Reha-Bericht 2013 der Deutschen Rentenversicherung erschienen

  • News des Tages

Der jetzt veröffentlichte Reha-Bericht 2013 stellt die wichtigsten aktuellen Daten und Fakten zur medizinischen und beruflichen Rehabilitation der Deutschen Rentenversicherung (DRV) vor. Mit dem jährlich erscheinenden Reha-Bericht will die DRV ihren Versicherten, der Fachöffentlichkeit und der Politik Transparenz über Funktion und Bedeutung der Rehabilitation verschaffen. Schwerpunkte sind Informationen zur Rehabilitation, zu Umfang und Struktur der medizinischen und beruflichen Rehabilitation sowie zu Prozess und Ergebnis der Reha-Leistungen.

Grundlage des Reports 2013 bilden routinemäßig erhobene Statistikdaten, die im Wesentlichen aus dem Jahr 2012 stammen, sowie Ergebnisse aus der Reha-Qualitätssicherung der Rentenversicherung. Unter anderem lenkt der Reha-Bericht 2013 den Blick auf inhaltliche Weiterentwicklungen in den Bereichen Recht und Politik, Reha-Qualitätssicherung, Sozialmedizin und Reha-Forschung. Zwei Themen stehen besonders im Fokus: Die medizinische Rehabilitation vor einer Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit sowie neue Entwicklungen in der Reha-Qualitätssicherung der Rentenversicherung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich