Bund-Länder-Arbeitsgruppe vertagt sich

  • News des Tages

Die geplante Arbeitsgruppe von Bund und Ländern zur Reform der Krankenhausfinanzierung wird sich anders als geplant nicht am kommenden Montag konstituieren. Ein neuer Termin für ein erstes Treffen steht offenbar noch nicht fest. Auch eine offizielle Liste über die Mitglieder dieser Gruppe gibt es noch nicht. Die Bund-Länder-Arbeitsgruppe soll laut Koalitionsvertrag bis Ende 2014 Eckpunkte für eine Krankenhausreform erarbeiten. Unter anderem soll die Gruppe Vorschläge erarbeiten, wie bestimmte Unterschiede in den Landesbasisfallwerten aufgehoben werden können.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich