Personalie

Alexius/Josef Krankenhaus mit neuer Doppelspitze

  • Personalia
Alexius/Josef Krankenhaus mit neuer Doppelspitze
Gemeinsam werden Dr. Simone Palmer und Dr. Martin Köhne das Alexius/Josef Krankenhaus leiten. © St. Augustinus Gruppe

Das Alexius/Josef Krankenhaus hat sich neu aufgestellt: Neben Dr. Martin Köhne, der das Zentrum für Seelische Gesundheit im Rhein-Kreis Neuss wie gehabt als Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer leitet, startet Dr. Simone Palmer als kaufmännische Geschäftsführerin an seiner Seite.

„Ich freue mich sehr auf diese spannende neue Herausforderung“, sagt Palmer. „Und natürlich auch, dass ich diesen Karriereschritt innerhalb der St. Augustinus Gruppe gehen kann.“ Palmer war zuvor seit 2008 innerhalb der Gruppe im Krankenhaus Neuwerk sowie im Johanna Etienne Krankenhaus tätig, davon die letzten acht Jahre als Klinikleiterin. Sie hat unter anderem zahlreiche große Baumaßnahmen betreut und den ambulanten Zweig der Further Klinik mit aufgebaut.

Seit ihrer Schulzeit und während eines Freiwilligen Sozialen Jahres vor über 20 Jahren in einer katholischen Klinik in Mönchengladbach stand für Palmer fest, dass ihr Herz für die Gesundheit schlägt und sie in diesem Bereich arbeiten möchte. Während ihres dualen Studiums der Gesundheits-Ökonomie durchlief sie zwei Jahre lang in einer somatischen Einrichtung in Nettetal sämtliche Stationen des Klinikbetriebs: von der Küche über Pforte und Reinigung bis hin zum Rettungsdienst. „Der menschliche Kontakt zur Basis im Klinikbetrieb ist mir extrem wichtig“, sagt Palmer. Aus diesem Grund hat sie vor ihrem Stellenantritt drei Wochen in der Klinik Königshof in Krefeld hospitiert, um sich für einen bestmöglichen Start vorab mit einer psychiatrischen Fachklinik auseinanderzusetzen. 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich