Personalie

Annika Wolter verstärkt Geschäftsführung im St. Franziskus-Hospital

  • News des Tages
Annika Wolter verstärkt Geschäftsführung im St. Franziskus-Hospital
Annika Wolter © St. Franziskus-Hospital GmbH

Annika Wolter ist neue Geschäftsführerin im St. Franziskus-Hospital Münster. Sie zeichnet gemeinsam mit Klaus Abel für die Geschicke des Hauses verantwortlich. 

Tätigkeitsschwerpunkt der 36-Jährigen wird die Geschäftsführung des Hospitals sein, während sich Abel verstärkt auf die Aufgaben als Regional-Geschäftsführer für die Krankenhäuser der Franziskus Stiftung in Münster und Greben konzentrieren wird. 

Wolter ist ausgebildete Krankenpflegerin. Parallel zu ihrer klinischen Tätigkeit absolvierte sie ein Studium der Gesundheitsökonomie an der Apollon-Hochschule der Gesundheitswirtschaft in Bremen. 2012 startete sie als Management-Trainee bei der Helios-Gruppe, 2014 wurde ihr die Geschäftsführung von Kliniken und angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren an verschiedenen Standorten in Norddeutschland übertragen. Zuletzt hatte sie seit 2019 ein Klinikum der Maximalversorgung der Stadt Köln im Auftrag einer Management-Dienstleistungsgesellschaft geleitet.

Autor

 Luisa-Maria Hollmig

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich