Personalie

Asklepios Harzkliniken erhalten Doppelspitze

  • Personalia
Asklepios Harzkliniken erhalten Doppelspitze
Matthias Dürkop © Asklepios

Die Asklepios Harzkliniken werden in Zukunft von einer Doppelspitze geleitet. Matthias Dürkop wird ab Juli 2021 operativer Geschäftsführer und ergänzt damit die Klinikleiterin und Asklepios-Regionalgeschäftsführerin der Region Harz Adelheid May. Sie werde sich künftig stärker auf die strategische Ausrichtung der Asklepios Kliniken in der Region konzentrieren, teilt Asklepios mit. In der Asklepios-„Schwesterklinik“ Schildautal Seesen bleibt Sebastian von der Haar operativer Geschäftsführer. 

Dürkop hat einen Master of Science in Wirtschaftswissenschaften der Universität Würzburg und durchlief das Trainee-Programm bei Asklepios. Während des Programms war er von April 2014 bis zum April 2015 im Asklepios Westklinikum in Hamburg. Danach, bis Februar 2016, war er in den Asklepios Harzkliniken als Trainee tätig, dann dort Klinikmanager, schließlich von Oktober 2017 bis Dezember 2018 Geschäftsführer der Asklepios Harzkliniken. Seit Januar 2019 wirkte Dürkop als Geschäftsführer der Asklepios Klinik Parchim.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich