Advertorial

Entlastung für medizinisches Stammpersonal - Personalengpässe schließen

  • Anzeigen
Entlastung für medizinisches Stammpersonal - Personalengpässe schließen
Healthcare professionals during a meeting at the hospital - High angle view © istock/Hispanolistic

Flexibel und vorausschauend zu agieren, gehört zu den täglichen Herausforderungen im Gesundheitsbereich. Mehrere Personalausfälle gleichzeitig zu jonglieren, kostet Führungskräfte jedoch regelmäßig viel Zeit und führt meist zu einem erhöhtem Arbeitspensum für die Belegschaft. Die doctari group bietet effiziente Lösungen für moderne Personalplanung und -verwaltung, das Management wie Stammpersonal gleichermaßen entlastet. 

Die Medienberichte häufen sich und die breite Öffentlichkeit scheint einig: In Deutschland fehlen Fachkräfte in vielen Branchen. Doch im Gesundheitswesen wiegt dieser Mangel besonders schwer. Denn wenn das Stammpersonal überlastet ist, leidet nicht nur die Belegschaft, sondern letztlich auch die Patientenversorgung. So müssen bei kurzfristigen Ausfällen etwa Operationen verschoben oder sogar abgesagt werden, ganze Stationen vorübergehend schließen. Doch wo können Fachkräfte gefunden werden und unter welchen Konditionen wollen sie die offenen Stellen besetzen? Die Suche nach qualifiziertem medizinischen Fachpersonal ist zeitaufwendig und langwierig. Deshalb verlassen sich viele Einrichtungen auf die Expertise von spezialisierten Vermittlern für kurz- und langfristige Arbeitnehmerüberlassung. 

Personal flexibel einsetzen

Ist der:die zuständige OperateurIn kurzfristig erkrankt, heißt das nicht, dass Eingriffe gezwungenermaßen abgesagt werden oder KollegInnen eine Extraschicht übernehmen müssen. Bei Personalengpässen unterstützen Unternehmen der doctari group mit einem Fachkräftepool aus über 60.000 ÄrztInnen und Pflegefachkräften verschiedener Fachrichtungen. Mit Hilfe der doctari group Plattformen buchen Personalverantwortliche Personal jederzeit und von überall aus. Durch den Zusammenschluss von lichtfeld und doctari stehen zahlreiche qualifizierte Fachkräfte zur Verfügung. Diese setzen seit über zehn Jahren auf effiziente Wege, um schnell und einfach das passende Fachpersonal zu finden. Im Fokus der Unternehmen steht die Entlastung der Fachkräfte. Denn die qualifizierten medizinischen Fachkräfte von lichtfeld und doctari unterstützen flexibel die Stammbelegschaft im Alltagsgeschäft. Die ÄrztInnen und Pflegefachkräfte selbst können ihre Verfügbarkeiten so angeben, dass die Einsätze mit ihren persönlichen Präferenzen z.B. gemäß Tageszeit oder Einsatzgebiet übereinstimmen. So können sich die medizinischen Teams motiviert auf ihre wichtigste Aufgabe konzentrieren: die Patientenversorgung. 

Rundum-Service bei Festanstellungen

In zwei Schritten zu neuen MitarbeiterInnen: Auch bei Festanstellungen hilft doctari präzise und schnell, offene Stellen zu besetzen. Medizinische Einrichtungen können ihre freien Stellen in einem kostenfreien Netzwerk online schalten und das digitale Matching ermittelt die optimalen BewerberInnen. Kurze Vakanzzeiten sparen Personalentscheider nicht nur Geld; mit doctari haben Führungskräfte einen Partner an der Seite, der in der gesamten Recruitingkette unterstützt. Für ÄrztInnen bereitet doctari die Bewerbungsunterlagen übersichtlich auf, sodass die wichtigen Details für Arbeitgeber auf einen Blick ersichtlich sind.

Zeit sparen mit „Personal auf einen Klick“
 

Für Führungskräfte stehen in Zeiten des Fachkräftemangels effiziente und flexible Lösungen im Vordergrund. Sie müssen bei administrativen Aufgaben wie der Dienstbesetzung auf sich ständig verändernde Anforderungen schnell reagieren können. Eine ganze Schicht nur Telefonate zu führen, um den Nachtdienst für die nächsten Woche gewährleisten zu können – ein Albtraum. Neben innovativen Lösungen legt die doctari group deshalb auch Wert auf persönliche Beratung. Mit einem Anruf oder der unkomplizierten Kontaktaufnahme online über die Buchungsplattform können die BeraterInnen die individuelle Situation umgehend bewerten und passende Lösungen vorschlagen. Diese Kombination aus digitalen Anwendungen und persönlicher Beratung machen es möglich, medizinische Einrichtungen und Fachkräfte erfolgreich zusammen zu bringen. Innerhalb des doctari Partnernetzwerkes aus über 5.000 medizinischen Einrichtungen konnten so in der Vergangenheit Personallücken nicht nur geschlossen, sondern auch langfristig vermieden werden. 

Unterstützung mit digitalem Personalmanagement stärkt Vertrauen

Positiv wirkt sich eine temporäre oder langfriste personale Unterstützung gerade auf das Stammpersonal aus. Durch den kurzfristigen Einsatz von Fachpersonal sinkt das Arbeitspensum für das Team und ermöglicht somit ein entspannteres Arbeitsumfeld. Berufe im medizinischen Umfeld werden wieder vereinbarer mit dem Privatleben. Durch digitales Personalmanagement finden sich Lösungen schneller und effektiver, was das Vertrauen in die Führungspositionen stärkt. Mit den richtigen doctari-Fachkräften innerhalb der medizinischen Teams ist eine bessere und harmonischere Zusammenarbeit möglich. Hiervon profitieren nicht zuletzt die PatientInnen. 

Wenn Sie wissen möchten, welcher Service der doctari group zu Ihnen passt, informieren Sie sich hier

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich